FC Jesteburg-Bendestorf e.V.

Fußball total!




Qualifiziertes Einzeltraining für ambitionierte Fußballer in Bendestorf
Der SV Bendestorf von 1946 e.V. geht neue Wege und vereinbarte mit der Fundación Real Madrid Clinics (weltgrößte Fußballschule) eine Zusammenarbeit mit dem Ziel, kostenpflichtiges Einzeltraining für verschiedene Positionen auf Top Niveau in der Peter Brink Arena anbieten zu können. Verantwortlich durchgeführt werden diese Schulungen von der Fundación Real Madrid Clinics mit Sitz in Buchholz (in der Nordheide).
„Das Einzeltraining im Fußball wurde in den letzten Jahren auch dank des Einsatzes von neuer Technik revolutioniert. Unsere intimen Einblicke in modernste Trainingsmethoden des vielfachen Champions League Siegers können wir hier in reizvolle Angebote für ambitionierte Spieler umwandeln.“ so Initiator Stefan Kohfahl, der selbst in Bendestorf wohnt. Dahinter steht die Überzeugung, dass eine qualifizierte Ausbildung nicht nur in den vom DFB subventionierten Nachwuchszentren der Profivereine stattfinden darf.
„Wenn wieder „stabiles Unkraut“ auf dem zweiten Bildungsweg den Sprung in die Bundesligen finden soll, dann müssen diese Talente sehr qualifiziert dezentral trainieren können!“ so SVB Vorstand Frank Dohnke, dessen Fußballer im FC Jesteburg-Bendestorf bzw. in der JSG Jesteburg-Bendestorf / Hanstedt organisiert sind. „Unser Standort dicht am Horster Dreieck erlaubt vielen Interessenten eine zeitlich kurze Anreise.“ so Frank Dohnke, der selbst auch den NFV Kreis Harburg als Vorsitzender führt.
Auch FC Ligamanager Jens Fuhrmann, die die Zusammenarbeit einfädelte, freut sich: „So viel Kompetenz auf der Anlage kann nur abfärben! Für unsere Entwicklung ist das mit Sicherheit eine sehr gute Sache! "
Alle Infos telefonisch unter 040- 730 969 90